Frank FranzParteivorsitzender
Die NPD im Europaparlament ist wichtiger denn je. Nicht erst seit dem Brexit-Votum der Briten sind die EU-Eliten zunehmend in Rückzugsgefechten gebunden. Immer wieder wollen diese mit neuen Gesetzen und drakonischen Strafen gegen EU-Kritiker ihr Bürokratenprojekt am Leben halten. Denn ebenjene EU-Kritiker haben europaweit immer mehr Zulauf. In der deutschen Parteienlandschaft gibt es ebenso eine Partei, die dem Brüsseler Moloch den Kampf angesagt hat. Diese Partei heißt NPD! Deshalb ist es wichtig, dass die NPD im kommenden Europaparlament wieder vertreten ist und die Zahl ihrer Abgeordneten im besten Fall weiter steigern kann.


Dazu brauchen wir Ihre Unterstützung. Die meisten von Ihnen kennen dieses Prozedere bereits. Die großen Parteien wollen sich mittels eines unglaublichen Bürokratieaktes vor Konkurrenz schützen. So muss die NPD auch diesmal wieder, obwohl sie bereits im EU-Parlament vertreten ist, tausende so genannter Unterstützungsunterschriften beim Wahlleiter vorlegen. Ich vertraue auch bei dieser Wahl darauf, dass Sie uns mit Ihrer Unterschrift zum Wahlantritt der NPD unterstützen. Wir werden im Gegenzug auch in den kommenden 5 Jahren im EU-Parlament alles in unserer Macht Stehende tun, um Ihre Interessen, und damit die Interessen des deutschen Volkes, zu vertreten.

Jetzt für den Wahlantritt der NPD unterschreiben!

Bitte das Formblatt ausdrucken, ausfüllen und einsenden an: NPD-Bundesgeschäftstelle, Postfach 84 01 57, 12531 Berlin

  • Stand der Unterschriftensammlung (10.02.2019)

DIE KANDIDATEN

Europawahl 2019

UDO VOIGT

Spitzenkandidat

RONNY ZASOWK

Listenplatz 2

RICARDA RIEFLING

Listenplatz 3

SEBASTIAN SCHMIDTKE

Listenplatz 4

SASCHA ROẞMÜLLER

Listenplatz 5

ANTJE MENZEL

Listenplatz 6

ARIANE MEISE

Listenplatz 7

ANTJE VOGT

Listenplatz 8

MARK PROCH

Listenplatz 9

KARL HAUNSCHILD

Listenplatz 10

OBEN

HALT!!!

Hast Du bereits deine Unterstützungsunterschrift geleistet?

Um bei der Europawahl auf dem Stimmzettel stehen zu können brauchen wir Deine Unterstützung. Am besten gleich das notwendige Formblatt ausfüllen!

 

Zum Formblatt    |    Wahlkampfspende