Deutsche Stimme TV

Der Nachrichtenkanal der Nationaldemokratischen Partei

Montag, 23 November 2020 / Veröffentlicht in DS-TV, Meldungen
Als am 18. November im Bundestag und Bundesrat das neue »Bevölkerungsschutzgesetz« verabschiedet wurde, sagten viele voraus, jetzt sei der Gang in die Diktatur unausweichlich. Tatsächlich strotzt das Gesetz nur so vor »Ermächtigungen«. Dazu passte, dass der Protest gegen diese weitgehende Selbstentmachtung des Parlaments im Wasserwerfereinsatz gegen friedliche Demonstranten und in Polizeigewalt unterging. Gespannt darf man
Samstag, 21 November 2020 / Veröffentlicht in DS-TV, Meldungen
Berlins Innensenator Andreas Geisel, ehemals SED, hatte bereits vor der Großkundgebung der Querdenken-Bewegung am 29.08. in Berlin klargemacht, dass er »Corona-Leugnern, Reichsbürgern und Rechtsextremisten« keine Bühne zu bieten bereit sei – und die Versammlungen daraufhin kurzerhand verboten. Das Verbot wurde zwar von den Gerichten aufgehoben, dennoch hatte dieser Super-Demokrat durchblicken lassen, welche Beweggründe eigentlich ausschlaggebend
Montag, 09 November 2020 / Veröffentlicht in DS-TV, Meldungen
Friede, Freude, Eierkuchen…« – so kannte man die Querdenker bisher, auch wenn die etablierten Medien schon die ganze Zeit versuchen, diese Freiheitsbewegung in die Nähe gewaltbereiter Extremisten zu rücken. Was aber dennoch etwas zu fehlen schien, war die Entschlossenheit, seine Ansprüche auch durchzusetzen, sich von der Staatsmacht und Antifa-Aktivisten nicht an der Ausübung seines Demonstrations-
Mittwoch, 28 Oktober 2020 / Veröffentlicht in DS-TV
Das Nachrichtenmagazin Deutsche Stimme berichtet über den juristischen Erfolg der NPD Der brandenburgische Landtag hatte am 31. Januar 2019 mit den Stimmen der rot-roten Regierungskoalition und der Grünen das erste Parité-Gesetz in Deutschland angenommen. Es sah im Wesentlichen paritätische Landeslisten vor, wobei die Entscheidung darüber, ob ein Mann oder eine Frau den ersten Listenplatz belegt, dabei den
OBEN